„Tote Ecken“

25. August 2011 georg Allgemein Schlagwörter: , , , ,

Wenn der Küchenraum zu groß oder zu klein für die Standardmaße 600mm oder 800mm ist, entstehen nicht- oder schlecht nutzbare Lücken in der Küchezeile.
Zu klein für ein separates Möbel oder eine zusätzliche Leuchte verstauben diese Freiräume gerne. Um der Espressomaschine mehr Platz zu geben und somit auch mehr Platz auf der Arbeitsfläche zu schaffen, hat das Team der FrankfurterForm ein Anbauelement entworfen, welches exakt in den Zwischenraum passt. Durch einen Regalboden in der Mitte des Elements entsteht zusätzlicher Stauraum, in dem Milch sowie Zubehör der Espressomaschine Platz finden. Als besonderes Highlight durchbricht das schräge farbenfrohe Element die sonst schwarze gradlinige Küchenzeile. Ausführung in MDF lackiert Platte Edelstahl gebürstet. 1000 Dank an Frank und Ede für die tolle Ausführung !!!!! 🙂